Die wirksame Haus- und Reiseapotheke im Miniformat

Basiskurs Aromatherapie

Kursnummer 19F-156

Frühling 2019

Aromatherapie ist die "Arbeit" mit 100% naturreinen ätherischen Ölen, der geballten Kraft der Pflanze. Die Wirksamkeit ist wissenschaftlich nachgewiesen und wird unter anderem in Spitälern eingesetzt.

Es gibt unzählige Unbehaglichkeiten, die Sie mit nur 7 ätherischen Ölen wirksam behandeln können. Seien es Kopfschmerzen, Sonnenbrand, Magen-Darm-Grippe, Ängste, Einschlafprobleme, Krämpfe, Verletzungen, aber auch der Schutz gegen lästige Insekten, bzw. die Behandlung von Insektenstichen, etc. Doch wie finden Sie den Einstieg und wissen, für welche Öle Sie sich entscheiden sollen?

An diesem Vortrag gibt Ihnen Ursula Voneschen, diplomierte Aromafachfrau/Aromatherapeutin und Fachbuchautorin, eine Einführung in die Aromatherapie. Eine Vorstellung von 7 ätherischen Ölen für die Hausapotheke, wie Sie sie richtig anwenden und dosieren, worauf Sie achten müssen und was Sie mit den ätherischen Ölen alles behandeln können. Als Basis des Kurses dient das Buch „Aromatherapie leicht gemacht – Mit 7 ätherischen Ölen eine umfassende Hausapotheke für Gross und Klein“, das Sie nach dem Kurs als Rezept- und Nachschlagewerk nach Hause nehmen können, damit Sie gleich selber loslegen können.

Kursgeld inkl. Buch (CHF 15.-)

Kursleiter:

Ursula Voneschen, Zug   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Kursabend 18.30 - 21.30 h
Freitag, 17. Mai 2019

Kosten:

CHF 85.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 4, max. 10

Anzahl freie Plätze:

10 Plätze frei

 

 

Zurück