Didgeridoo

Die Grundlagen und das Grundtonspiel

Kursnummer 19F-173

Frühling 2019

Sie lernen die Grundlagen des Didgeridoo Spielens kennen. Wir werden uns mit Atmung, Anblastechnik und Grundtonspiel auseinander setzen. Der Kurs soll die Grundlagen vermitteln, mit denen selbständig Zuhause weitergeübt werden kann.

Es werden Didgeridoos für den Kurs zur Verfügung gestellt und es wird auch die Möglichkeit bestehen, nach dem Kurs ein Didgeridoo zu erwerben. Falls ein eigenes Didgeridoo vorhanden ist, darf dieses gerne mitgebracht werden.

Medizinische Studien haben aufgezeigt, dass regelmässiges Didgeridoo spielen gesundheitsfördernd wirkt, gegen Schnarchen hilft und auch beim obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom heilsam wirken kann. Der Kurs eignet sich aber auch für Personen, die das Didgeridoo-Spiel aus nicht-medizinischen / musikalischen Gründen erlernen wollen.

Kursleiter:

David Iten, Langnau im Emmental   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Nachmittag, 14.00-17.00 h
Samstag, 16. Februar 2019

Kosten:

CHF 120.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 5, max. 10

Anzahl freie Plätze:

9 Plätze frei

 

 

Zurück