MFM-Projekt®

Jungenworkshop "Agenten auf dem Weg" (10-12 Jahre)

Kursnummer 18F-149

Frühling 2018

Wie Mädchen und Jungen ihren eigenen Körper erleben und bewerten, hat grossen Einfluss auf ihr Selbstwert- und Lebensgefühl. Ein verantwortungsvoller Umgang mit Gesundheit, Sexualität und Fruchtbarkeit kann nur dann gelingen, wenn junge Menschen dem Körper Achtung und Wertschätzung entgegenbringen. In geschlechtergetrennten Tagesworkshops werden die Mädchen und Jungen behutsam in die Pubertät begleitet. Altersgerecht, mit viel Material, Spielen und Musik lernen sie die körperlichen und seelischen Veränderungen kennen und verstehen.

Mit einem Vortragsabend für die Eltern im Voraus.

Als Spezialagenten, in der Rolle der Spermien, machen sich die Jungen für ihren Geheimauftrag auf die Reise durch den männlichen und den weiblichen Körper. Sie erfahren, wie die Samenzellen im Hoden heranreifen, besuchen ein Spezialausbildungscamp und gelangen über weitere Stationen wie z.B. die Snackbar und den Wildwasserkanal ins Land des Lebens, wo eine Siegersamenzelle am Ende der Mission eine Eizelle befruchtet. Hier erfahren sie auch, warum Mädchen eine Blutung und einen immer wiederkehrenden Zyklus haben. Im Happy Man werden sie liebevoll und achtsam mit den körperlichen Veränderungen in der Pubertät vertraut gemacht.

Kursleiter:

Remo Bissig, Einigen  

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Kurstag, 10.00-17.00 h
Samstag, 22. September 2018

Kosten:

CHF 160.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 16, max. 16

Anzahl freie Plätze:

16 Plätze frei

 

 

Zurück