Erste Alphornerfahrungen

Kursnummer 18F-138

Frühling 2018

Ohne musikalische Vorkenntnisse können Sie in der Gruppe erste Alphorntöne spielen.

Einfache Übungen zu Atmung, Ansatz und Körperspannung sowie freudvolles Zusammenspiel führen zu einem faszinierenden Klangerlebnis. Instrument ist selber zu besorgen. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, damit Sie der Kursleiter betreffend Alphornwahl /-kauf beraten kann. Mögliche Bezugsquellen: Tobias Bärtschi, Josef Stocker, beide in Kriens.

Kleingruppe, max. 5 Teilnehmende

Achtung, der Kurs wurde um 1 Woche verschoben, Kursbeginn ist am 10.3.18.

Kursleiter:

Alois Hugener, Zug  

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

3 Kursmorgen, 10.00-11.30 h
ab Samstag, 10. März 2018

Kurstage:

Sa, 10.3.18, Sa, 17.3.18, Sa, 24.3.18

Kosten:

CHF 180.00

Anzahl Teilnehmer:

min. 3, max. 5

Anzahl freie Plätze:

5 Plätze frei

 

 

Zurück