Birkenrindengefäss bepflanzt

Kursnummer 18F-077

Frühling 2018

Die Aussagekraft einer Gefässgestaltung ist heute ein wichtiger Bestandteil eines floristischen Werkstückes. Gefäss und Bepflanzung bilden eine harmonische, aber auch spannende Einheit.

Mit Platten aus Birkenrinde stellen wir eine elliptische Form her. Die Innengestaltung entsteht aus einem Drahtgeflecht und ist wasserdicht. Nun bepflanzen wir das Gefäss saisonal.

Ein aussergewöhnliches Gefäss entsteht, welches Sie immer wieder neu bepflanzen können. Es eignet sich für den Innen- und Aussenbereich. Dank der robusten Konstruktion werden Sie sich lange daran erfreuen können.

Kursleiter:

Isabella Lenzlinger-Kley, Brunnen   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Kurstag, 09.00-17.00 h
Samstag, 5. Mai 2018

Kosten:

CHF 100.00

Zusatzkosten:

ca. CHF 50.-

Anzahl Teilnehmer:

min. 4, max. 8

Anzahl freie Plätze:

8 Plätze frei

 

 

Zurück