Eichenblattgefäss frühlingshaft bepflanzt

Kursnummer 18F-076

Frühling 2018

Frühling liegt in der Luft. Die Sonne schmilzt die letzten Schneeresten dahin und lockt Farne, Gräser, Zwiebelgewächse und vieles mehr ans Licht. Das braune Laub des Herbstes steht im Gegensatz zu den zart keimenden Blättern. Dieses Bild ist Inspiration für unser naturhaftes Werkstück.

Mit Maschendraht erstellen wir die Grundform. Schrittweise erarbeiten wir eine stabile Form und machen mit Eichenblättern den Finish. Kombiniert mit der vegetativen, naturhaften Bepflanzung entsteht ein Werkstück, welches Frühlingsgefühle weckt.

Kursleiter:

Isabella Lenzlinger-Kley, Brunnen   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Kurstag, 09.00-17.00 h
Samstag, 10. März 2018

Kosten:

CHF 100.00

Zusatzkosten:

ca. CHF 50.-

Anzahl Teilnehmer:

min. 4, max. 8

Anzahl freie Plätze:

8 Plätze frei

 

 

Zurück