Raspberry-Pi-Einführung

Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene

Kursnummer 17H-097

Herbst 2017

Die Grundlagen, um Ihre Ideen mit dem Raspberry Pi umzusetzen!

Der Raspberry Pi ist ein Einplatinencomputer, welcher Ihnen erlaubt, komplexe Elektronikprojekte umzusetzen. Sie können damit zum Beispiel Folgendes realisieren:

- Spielekonsolen

- Musikinstrumente oder Effekte

- Internetfähige Projekte (Internet of Things-Gadgets, Daten-Logger, ...)

- Bildverarbeitungsprojekte, Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt!

Sie erlernen die Grundlagen, damit Sie in Eigenregie richtig loslegen können:

- Raspberry Pi 3 und seine Peripherie

- Inbetriebnahme (Betriebssystem, SSH-Terminal)

- Konfiguration (Netzwerk, WiFi, Kamera, Sound, ...)

- Python programmieren

- General-Purpose-Pins benutzen.

Niveau: Einsteiger, etwas Erfahrung mit einem Computer sollte vorhanden sein. Im Kurs benötigen Sie einen Laptop (Windows, Mac, Linux)

Kursleiter:

Uli Franke, Sent   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

1 Kurstag, 11:00 - 17:00 h
Samstag, 18. November 2017

Kosten:

CHF 90.00

Zusatzkosten:

CHF 20.- bis 90.-

Anzahl Teilnehmer:

min. 3, max. 8

 

 

Zurück