Aktivbox selber bauen

Ab 16 Jahren, oder in Begleitung einer erwachsen Person

Kursnummer 17H-092

Herbst 2017

Sie bauen aus Einzelteilen eine akkubetriebene Box zusammen. Es können alle Geräte mit einem Kopfhörer-Anschluss, wie z.B. Handy, MP3-Player, Tablet usw. angeschlossen werden.

Die Spieldauer beträgt rund 30 Stunden. Mit dem Ladegerät kann der Lautsprecher danach wieder geladen werden.

Lernen Sie erste Grundlagen aus der Elektrotechnik. Der digitale Verstärker leistet echte 40W bei hoher Effizienz. Der Akkuwächter schaltet die Box automatisch ab, wenn der Akku leer ist. Die Leiterplatte ist zugleich eine Frontplatte mit allen Bedienelementen und Anschlüssen.

Das Gehäuse wird geplant und die benötigten Holzteile gefertigt. Durch sägen, bohren, leimen,

schleifen und malen gestalten Sie Ihr eigenes Gehäuse. Es wird mit 10mm starkem Sperrholz

gearbeitet.

Achtung, im gedruckten Programmheft ist "2 Samstage" angegeben. Korrekt ist: Samstag, 18. und Sonntag 19.11.17.

Kursleiter:

Martin Haag, Neuheim   [Portrait]

Kursort:

Freizeitanlage Loreto

Kursdauer:

2 Kurstage, 09:00 - 16:00 h
Samstag, 18. November und Sonntag, 19. November 2017

Kurstage:

18.11.17, 19.11.17

Kosten:

CHF 170.00

Zusatzkosten:

CHF 250.-

Anzahl Teilnehmer:

min. 5, max. 10

 

 

Zurück